Familie Hofmann kombiniert Natur und Kultur

Die Sonne steigt langsam am Horizont auf, als Familie Hofmann auf ihre Fahrräder steigt. Sie radeln auf einem Abschnitt der Via Verda de la Terra Alta, der zwischen den Dörfern Horta de San Joan und Pinell de Brai verläuft. Es ist eine gemächliche Fahrt, bei der sie die Landschaft genießen können.

Am Vortag haben sie die Gelegenheit genutzt sich über die Zeit zu informieren, die der Künstler Pablo Picasso in dieser Gegend verbrachte. Dabei lernten sie auch, wie seine Werke dadurch inspiriert wurden. Familie Hofmann hat diese Reise nach Katalonien schon seit Monaten geplant, um ihr neues Eheleben zu genießen, den Alltag hinter sich zu lassen und die ursprüngliche Umgebung und die Kultur der Ebro-Region zu erleben.

Am Ende der Radtour erwartet sie eine Weinprobe mit Weinen der Herkunftsbezeichnung Terra Alta und eine Verkostung von Ölen mit der geschützten Herkunftsbezeichnung Les Garrigues. Die Weinprobe findet in der Jugendstil-Kellerei von Pinell de Brai statt, die als eine der Weinkathedralen bekannt ist.

Willkommen in eurem Katalonien, Familie Hofmann.

Weitere Empfehlungen