Schönheit kommt von Innen

Das für Fremde wenig bekannte und von Einheimischen am meisten geschätzte Katalonien befindet sich im Landesinneren. Ein Urlaub in der Natur kann das eindrücklich beweisen. Zu den Argumenten zählen die traditionelle Küche, kulturelle Highlights, Abenteuer- und Skisportmöglichkeiten, die Naturparks und Wanderrouten, beschauliche kleine Dörfchen, etc.
Hast du schon von der Stadt Montblanc und ihrer Stadtmauer gehört? Oder von den Kopfsteinpflasterstraßen in Monells? Von der Schönheit des kleinen Örtchens Rupit im Kreis Osona? Die Karte des katalanischen Hinter- und Berglandes hält in jedem Landkreis neue Überraschungen bereit. Dazu stehen die Landschaftsbilder in keiner Weise anderen großen Naturszenarien auf der Welt nach.
Im Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici verbergen sich ganz besondere Wanderwege, in den Tälern von Àneu und Boí verbinden sich das natürliche und architektonische Erbe der katalanischen Romanik und die Berge der Costa Daurada eng mit der Weinkultur und Weinkunst des Herstellungsgebiets Priorat. Die Radwege des Ebrodeltas sind ideal für Familien. Das Olivenöl aus den Ebenen um Lleida und Tarragona verfeinert die saftigen traditionellen Gerichte. Es gibt Vertreter der katalanischen Küche von Weltrang. Besonders im Landesinneren verschmelzen die kulinarische Moderne und die traditionelle katalanische Küche besonders gut miteinander.
Ob ein ruhiger oder aktionsreicher Urlaub – das katalanische Hinterland ist geradezu ideal dafür.
Bist du bereit, die innere Schönheit Kataloniens zu entdecken?

Aktivitäten

Ähren - die Hotelsterne der Unterkünfte auf dem Land

Ähren - die Hotelsterne der Unterkünfte auf dem Land

Bei der Planung eines Ausflugs aufs Land und der Suche nach einer Unterkunft solltest du immer bestmöglich auf deine Bedürfnisse eingehen können. Für die Vereinfachung der Wahl ist es sehr [...]

Zieh dir die Wanderschuhe an, Katalonien bietet die passenden Wanderwege

Zieh dir die Wanderschuhe an, Katalonien bietet die passenden Wanderwege

Wenn du gerne wanderst, dann kannst du Katalonien von Norden nach Süden, von den westlichen Pyrenäen bis zum Cap de Creus durchqueren und dabei einzigartige Landschaften genießen.

Verpassen sie nicht